Related Posts with Thumbnails

Samstag, 5. September 2009

Braucht Dresden einen Supertunnel?

Die Waldschlösschenbrücke ist noch nicht mal fertig, da planen einige Visionäre schon am nächsten Diskussionsprojekt. Einen Supertunnel! Da die Loschwitzer Brücke eventuell nur noch 15 Jahre hält muss man sich etwas einfallen lassen.
Von Weißig bis ins Ostragehege soll die neue Bundesstraße 6 führen. Der Clou dabei ist ein Tunnel, der am Blauen Wunder die Elbe queren soll. Der Vizechef der Ingenieurskammer Sachsen will unter anderem die Bautzner Straße, den Schiller- und den Körnerplatz sowie das Stadtzentrum entlasten. Realisierbar wäre das Projekt bis 2030. Die Sächsische Zeitung hat dazu eine Umfrage gestartet. Dabei sind 67% der Votings für eine Weiterplanung des dreistelligen Millionenprojekts.
Technisch sowie rechtlich soll es keine Probleme geben. Die Sächsische Zeitung hat das Projekt heute erstmals ausführlich vorgestellt.

Ähnliche Artikel:
18. August 2009 - Wann bricht unser Blaues Wunder zusammen?
2. August 2009 - Waldschlösschenbrücke - Neue Bilder von Hufeisennase und Co.
6. Juli 2009 - Eine Brücke führt ins nichts - oder wie baue ich eine Geisterbrücke


Contaxe testen
Twitter Button from twitbuttons.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!