Related Posts with Thumbnails

Montag, 11. Mai 2009

4. Sächsisches Kreisturnfest Dresden 1921 - Dresden-Postkarte Kalenderwoche 18/09

Wie versprochen heute nun der zweite Nachholer (wegen Umzug) der "Dresden-Postkarte der Woche":

Unzerstörtes Dresden vor 1945, ein Kleinod barocker Geschichte. Sportereignisse prägten die Stadt Dresden schon vor knapp 100 Jahren:

Dresden-Postkarte Kalenderwoche 18/09


4. Sächsisches Kreisturnfest Dresden 1921 Nr. 4 mit Raddampfer - Nemke & Ostermaier - Privatbesitz

Die Personendampfschifffahrt auf der Elbe kann auf eine über 170-jährige Geschichte zurückblicken. Am 8. Juli 1836 erhielten zwölf Dresdner Bürger das Privileg zur Dampfschifffahrt im Königreich Sachsen. Kurz danach wurde die Elbdampfschiffahrts-Gesellschaft gegründet. Der Firmenname wurde im Laufe der Jahrzehnte mehrfach geändert. 1910 erhielt die Flotte ihren endgültigen Liegeplatz am Dresdner Terrassenufer unterhalb der Brühlschen Terrasse, 1911 zählte sie bereits 33 Dampfschiffe. Nach 1945 ging der Bestand auf acht Schiffe zurück. In der Zeit der DDR fuhren die Dampfer zuletzt unter der Flagge der "Weiße Flotte Dresden" und danach einer zunächst ungewissen Zukunft entgegen. Mehr lesen...

Wer keine Postkarte verpassen möchte, abonniert einfach meinen Blog über diesen Link: Dapemas Dresden Blog per Email verfolgen

Twitter Button from twitbuttons.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!