Related Posts with Thumbnails

Sonntag, 22. Juni 2008

Nur 20,3% Wahlbeteiligung bei OB-Wahl in Dresden

Am 8. Juni 2008 fand die Oberbürgermeisterwahl in der Landeshauptstadt Dresden statt. Dabei hat keine der Kandidatinnen und keiner der Kandidaten mehr als die Hälfte aller gültigen Stimmen erhalten. Aus diesem Grund findet am 22. Juni 2008 eine Neuwahl statt. Bei dieser genügt die einfache Mehrheit.
Die Oberbürgermeisterin bzw. der Oberbürgermeister wird für sieben Jahre gewählt. Die Wahl erfolgt nach den Grundsätzen des Mehrheitswahlrechtes.
Die Wahlbeteiligung betrug um 12:00Uhr gerade mal 20,3% und das bei 421192 Wahlberechtigten. Somit wird wohl die Wahlbeteiligung des 1. Wahlgangs am 08.06.2008 von insgesamt 42,2% weiter unterboten.

Folgende Kanditaten sind zum 2. Wahlgang angetreten:

* Orosz, Helma (CDU)
Staatsministerin, MdL
* Dr. Sühl, Klaus (DIE LINKE.Dresden)
Staatssekretär a. D.
* Boltz, Friedrich
Diplomingenieur
* Kührt, Marcus (Bürgerrechtsbewegung Solidarität)
Stahlbetonbauer
* Hacaj, Dirk (Sächsische Volkspartei)
Betriebsleiter

Der Link zum Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl 2008: Ergebnis

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!