Related Posts with Thumbnails

Donnerstag, 26. Juni 2008

Blitze fällten Bäume - Operettenprobe fiel ins Wasser

Zwei schwere Gewitter haben gestern in Dresden Bäume gefällt und Äste abgeknickt. Elf Fahrzeuge wurden unter abgebrochenen Ästen oder umgestürzten Bäumen begraben. Die Feuerwehr musste an 27 Orte ausrücken, um Bäume zu zerlegen und abgebrochene Äste zu beseitigen. Unter anderem auf die St. Petersburger Straße und die "Schandauer", wo Äste in der Straßenbahnleitung hingen. Blitze lösten Brandmeldeanlagen aus.

So sprang zum Beispiel im Krankenhaus Friedrichstadt die Meldeanlage an, nachdem dort ein Blitz einen Baum gefällt hatte. Der Feuerwehr wurden 12 geflutete Keller gemeldet.
Besonders hart trafen die zwei Gewitter die Operette in Leuben. Das alte Dach des maroden Gebäudes war den Wassermassen nicht gewachsen. Es hat "richtig böse reingeregnet", berichtete Pressesprecherin Jana-Carolin Wiemer, mitten in die Hauptprobe des Musicals "Chess", das am Freitag Premiere hat. Regisseur Wolf Widder musste die Probe mit den Darstellern in Maske und Kostümen, dem Orchester und der Michael-Fuchs-Band abbrechen.

Textquelle: dnn-online

Siehe auch Post vom 25.06.2008

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!