Related Posts with Thumbnails

Sonntag, 21. Juni 2009

Durch die Elbe laufen? 1904 - Dresden-Postkarte Kalenderwoche 25/09

Heute wieder neu! Die "Dresden-Postkarte der Woche":

Unzerstörtes Dresden vor 1945, ein Kleinod barocker Geschichte. Heute habe ich eine ganz besondere Postkarte herausgesucht. Eine echte Rarität. Der linke Teil einer Doppelpostkarte von 1904 welcher den Niedrigwasserstand der Elbe an der Augustusbrücke zeigt.

Dresden-Postkarte Kalenderwoche 25/09


Dresden, Niedrigwasserstand der Elbe 1904, Verlag v. Osc. Rothe, Dresden-F., Privatbesitz


Die Augustusbrücke, beziehungsweise ihr Nachfolgebau Friedrich-August-Brücke, ist eine Straßenbrücke über die Elbe in Dresden, sie verbindet die historischen Kerne der Altstadt und der Neustadt, die bis ins 16. Jahrhundert die selbständige Stadt Altendresden war. Zwischen 1945 und 1990 trug sie den Namen Georgij-Dimitroff-Brücke. Mehr lesen...

Schon vorbeigeschaut? Dresden: Die Augustusbrücke - gefunden bei Ponton’s Brücken

Etwas verpasst? Dann einfach meinen Blog über diese Links abonnieren: Dapema ONLINe per Email verfolgen oder meinen Twitter Blog Feed: @dresdenpower - Mitgestalten? Dann Dapema ONLINe bei Facebook beitreten. Add jetzt Dapema auch bei Google+.

Kommentare:

  1. Nach einen neuen historischen Tiefststand sieht es derzeit ja nicht gerade aus.

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du richtig beobachtet, dafür gibt es ja noch die zweite Hälfte der Postkarte mit leider besonders viel Wasser... was wir im Moment ja besonders gut kennen.

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!