Related Posts with Thumbnails

Donnerstag, 30. April 2009

Ein Herz für Blogs - 2. Teil oder "Meine Linkliebe geht weiter"

Vor einigen Tagen wurde ja die Aktion "Ein Herz für Blogs - Mehr Linkliebe für Blogs" von Kai von StyleSpion ins Leben gerufen... ich hatte mich, auch wenn es etwas spät war, auch daran beteiligt und einige meiner Lieblingsblogs vorgestellt. Ob die Aktion ein Erfolg war weiß bisher keiner so genau. Es hagelte Kritik in Form von "mißbrauchten Backlinks und Trackbacks" wie z. B. bei Cindy von Blogwiese zu lesen war. Ich fand die Aktion gut und habe versprochen meine Empfehlungen weiter zu führen. Hier ist er nun, der 2. Teil:
  • Bloxxo - Ideen zum Erfolg - Tipps rund ums Bloggen und aktuelle Trends und Diskussionen aus dem Internet, Andy und Matthias bloggen über das Bloggen, SEO und mehr, die beiden bekommen von mir das "Prädikat: sehr gut"
  • www.googlewatchblog.de - Jens und Pascal bloggen sehr umfangreich über alles was mit Google zu tun hat... also wer etwas über den Suchmaschinengiganten wissen will kommt an den beiden nicht vorbei, über 27.000 Feedleser sagen alles... ich lese den Feed schon lange, auch wenn mich nicht alle Themen interessieren...
  • Lummaland - Politik, Social Media, Leben, und anderes Gedöns - Nico von Lummaland habe ich bei Twitter kennengelernt (glaube ich), schwer zu beschreiben... erfrischend, gebildet und... lest selbst!
  • Baynado's Suchmaschinenblog - Zu Sammy kam ich auch über Twitter, oder (?, schwierig zu merken), interessante News über Suchmaschinen, wie Google, Yahoo und msn, Twitter und Infos rund ums Internet...

So, das war der zweite Teil zu "meiner Linkliebe", versprochen... auch der dritte Teil folgt bald (trotz Umzug)...

Mitmachen! (?) - Welche Blogs lest Ihr regelmäßig - ich möchte sie auch entdecken und bin neugierig!

Twitter Button from twitbuttons.com

Kommentare:

  1. Interessante Blogs und der eine oder andere ist auch schon auf unser Liste.

    AntwortenLöschen
  2. @Andy Ich weiß, viele lesen die gleichen Blogs und manche sind einfach ein Muss. In den nächsten Folgen werde ich auch ein paar "unbekanntere" und regionale Blogs vorstellen, welche ich regelmäßig lese...

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!