Related Posts with Thumbnails

Sonntag, 25. Oktober 2009

Waldschlößchenstraße 1916 - Dresden-Postkarte Kalenderwoche 43/09

Heute wieder neu die "Dresden-Postkarte der Woche":

Unzerstörtes Dresden vor 1945, ein Kleinod barocker Geschichte. Ein besonderes Highlight. Waldschlößchenstraße, Ecke Arndtstraße = an dieser Stelle liegt der zukünftige Tunneleingang der Zufahrt zur Waldschlößchenbrücke. Die rechten Häuser sind bereits abgerissen...

Dresden-Postkarte Kalenderwoche 43/09

Dresden, Waldschlösschen, BrückeDresden, Waldschlößchenstraße/Ecke Arndtstraße, 1916, Verlag M. Jäger, Privatbesitz

Während das "Brauhaus" als bekannteste Einrichtung des Areals sowie auch zahlreiche andere mittlerweile gemäß Heysescher s‑Schreibung (Rechtschreibreform von 1996) "Waldschlösschen" schreiben, entspricht der Name der vorbeiführenden Straße der alten Schreibweise Waldschlößchen. Der Name der geplanten Brücke ist aufgrund der über sie geführten jahrelangen Kontroverse besonders häufig in dieser Schreibweise mit ß anzutreffen. Mehr lesen...

Etwas verpasst? Dann einfach meinen Blog über diese Links abonnieren: Dapema ONLINe per Email verfolgen oder meinen Twitter Blog Feed: @dresdenpower - Mitgestalten? Dann Dapema ONLINe bei Facebook beitreten. Add jetzt Dapema auch bei Google+.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!