Related Posts with Thumbnails

Freitag, 13. März 2009

Autokirchenunfall in Limbach-Oberfrohna - Reparaturarbeiten beginnen

Vor sechs Wochen gingen die Bilder der spektakulären Landung eines Autos im Dach der Stadtkirche von Limbach-Oberfrohna um die Welt.
Nunmehr haben die Reparaturarbeiten an dem Gotteshaus begonnen. Das Gebälk muss ausgebessert und neuer Schiefer angebracht werden. Allein diese Reparatur kostet ca. 60.000€ und wird voraussichtlich drei Wochen dauern. Der Zeitrahmen für die komplette Instandsetzung beträgt ca. 2 Monate. Für den Verursacher, welcher sich laut Aussage des Kirchenpfarrers mittlerweile in guter Verfassung befindet, wird es wohl sehr teuer werden. In der Nacht zum 26. Januar war ein 23-Jähriger mit seinem Auto in hohem Tempo eine Böschung hochgejagt. Der Wagen hob ab und flog spektakulär 35 Meter weit in den Dachstuhl der Kirche.

Verwandte Posts:
04. Februar 2009 - Und Autos können doch fliegen - Das Video
28. Januar 2009 - Neuigkeiten vom Autokirchenunfall in Limbach-Oberfrohna
26. Januar 2009 - Und Autos fliegen doch... ins Kirchendach

Twitter Button from twitbuttons.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!