Related Posts with Thumbnails

Samstag, 3. Mai 2008

16. Zschachwitzer Frühjahrsdorfmeile am 17.05.2008

Am 17.05.2008 findet wieder die 16. Zschachwitzer Frühjahrsdorfmeile statt. Bei hoffentlich besten Wetter lädt der Verein "Zschachwitzer Dorfmeile e. V." wieder alle Gäste zum bunten Treiben auf und um die Bahnhofstraße zwischen Großzschachwitz und Kleinzschachwitz ein.

Ein Auszug aus dem Veranstaltungskalender:

10.00 Eröffnung der 16. Zschachwitzer Dorfmeile
10.00 Schulchor der 65. Grundschule "Alexander Puschkin" mit Frühlingsliedern
10.00–17.00 Trödelmarkt – Getränkegutshof Scholz

11.00 Fürst Putjatin mit Gattin – Heiteres Programm Getränkegutshof Scholz
11.00/14.00 Schulführungen in der 65. Grundschule
11.00-13.00 Ponyreiten Wassertechnik Dresden GmbH
11.00-17.00 Gartencafé mit Kuchen und Gebäck nach Familienrezepten, Ausstellung "Stoff und Stein" Familie Krajak, Meußlitzer Straße 94
11.30/15.00 "Kasperle erlebt ein Abenteuer" Holzwürmchen Spielwaren, Putjatinstraße 1

12.00 Helfer in Aktion – Simulation von Rettungs- und Löscharbeiten, Freiwillige Feuerwehr Niedersedlitz Putjatinplatz

13.00 ...vom Festival nach Altkleinzschachwitz: "Tante Friedas Kaffeekränzchen"
Die Dixiband lässt die Tassen überlaufen! Eiscafé Pfannkuchenhaus "Altkleinzschachwitz No 1"
13.00-16.00 Kinderbackstube in der alten Zschachwitzer Mühle – Mühlenbäckerei Dresden
"Schlossbäckerei Rietzschel"
13.00-17.00 Kinderschminken - Petra´s Kinderecke

14.00 Modenschau – Logo Boutique
14.00 Besser "Vor Ort beraten" lassen, als jahrelang Geld verheizen - Vortrag
Architekturbüro Bernd Rühland Bahnhofstraße 76, über Dreyer´s Blumengalerie
14.00 Posaunenchor der Ev.-Luth. Stephanusgemeinde Zschachwitz – Bühne Konsum
14.00 Knüppelkuchenbacken für Kinder Festplatz Bäckerei Matzker
14.00 Ballmode – Modenschau der 64. Mittelschule Getränkegutshof Scholz
14.00 Tombola Eröffnung Festplatz unter Leitung von Herrn Böttner - Logo Boutique
14.00/16.00 Was Sie schon immer über AIDA Clubschiffreisen wissen wollten, Vorstellung in Wort und Bild Reisebüro Hoffmann, Putjatinstraße 8
14.30 Putjatin-Café und Lagerfeuer Putjatinhaus
14.30 Ausstellungseröffnung "Wortbild" - Fotografien von Franziska Wrobel (Dresden)
Putjatinhaus
14.45 Little Tweety´s´ - Cheerleader vom Heidenauer SVGroße Erstaufführung zur Zschachwitzer Dorfmeile Kreuzung Meußlitzer Straße/ Putjatinstraße

15.00 "Dorfbummel zur Operndiva" Historischer Spaziergang mit Frau Petereit
Start: Festplatz
15.00 "Mobile Dance" mit Anne Gärtner und ihren Tanzmäusen - Getränkegutshof Scholz
15.30/18.00 Tanzgruppe "44 SKILLZ" Getränkegutshof Scholz

16.30/17.30 Tanzgruppe "44 SKILLZ" Festplatz
16.00 "Unterwegs in Schweden" - Lichtbildervortrag der Jungen Gemeinde der Stephanuskirche (Herr Stämmler) – Putjatinhaus
16.00 Klavierkonzert von Klassik bis Ragtimes Heyde-Optik, Putjatinstraße 16
16.00 Frühlingslieder - gesungen vom Kirchenchor der Stephanuskirchgemeinde Dresden Zschachwitz Getränkegutshof Scholz
16.30 "Von Dießbar-Seußlitz nach Pillnitz" mit der Sächsischen Weinprinzessin Anja Leuschner umrahmt mit Ballmoden der 64. Mittelschule Getränkegutshof Scholz

17.00 Bekanntgabe des Fahrrad-Champions und Preisverleihung Griese Augenoptik an der Tischlerei Schulze
17.30 "Eastside-Linedancer Radebeul" Getränkegutshof Scholz

18.00 Festumzug Fanfarenzug Dresden e.V. Start am Festplatz bis Getränkegutshof Scholz

19.00 Kaiserparty mit Steffen Heidrich Getränkegutshof Scholz

19.00–24.00 "Tanz im Mai" mit dem Team von "DJ Tom" Tanzmusik, 21.00 Uhr Überraschungsgast Eiscafé Pfannkuchenhaus "Altkleinzschachwitz No 1"

20.00 Schlager-Party mit dj-dresden.de moderiert von Marco Reißmann Getränkegutshof Scholz

Noch mehr Attraktionen rund im die Frühjahrsdorfmeile 2008 sind auf der Homepage des Zschachwitzer Dorfmeile e. V. zu finden!

(Die Richtigkeit der Angaben kann nicht garantiert werden!)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!