Related Posts with Thumbnails

Samstag, 27. Dezember 2008

Sachsen haben immer noch Millionen Mark im Keller

Wie der Sachsenspiegel (MDR) heute berichtet, horten die Sachsen immer noch Mark in Millionenhöhe.
Bis Oktober diesen Jahres wurden allein knapp vier Millionen Mark in Euro gewechselt. Dazu sind ca. 12.500 Umtauschgeschäfte in den drei sächsischen Filialen in Dresden, Leipzig und Chemnitz notwendig gewesen. Im Vorjahreszeitraum waren es knapp 4,3 Millionen Mark. Insgesamt gibt es immer noch unglaubliche 13,9 Milliarden Mark in Bargeldbeständen, davon etwa die Hälfte in Münzen. Daher hat die Bundesbank auch noch in den kommenden Jahren alle Hände voll zu tun. Es gibt für den Umtausch weder eine Frist, noch fallen Gebühren an.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!