Related Posts with Thumbnails

Mittwoch, 7. Mai 2008

Endlich - Dresdner Staatsoperette ins Kraftwerk

Endlich. Die Bürgermeister einigten sich darauf, das die Dresdner Staatsoperette aus dem Stadtteil Leuben ins ehemalige Kraftwerk Mitte ins Zentrum der Stadt auf den Wettiner Platz umzieht.

Für den Umbau des Kraftwerks für das Musiktheater stünden der Stadt Fördermittel in Millionenhöhe zur Verfügung. Über das Vorhaben muss der Stadtrat noch abstimmen. Bisher habe jedoch keine der Fraktionen Ablehnung gegen die Idee der Verwaltung signalisiert. Auch die Kandidaten für den Posten des Oberbürgermeisters favorisieren mehrheitlich das frühere Kraftwerk Mitte als Standort für Staatsoperette. Operetten-Intendant Wolfgang Schaller hat den Plan der Zeitung zufolge ebenfalls begrüßt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!