Related Posts with Thumbnails

Montag, 16. Juni 2008

Dynamo Dresden verpflichtet Jens Grembowietz und Benjamin Kirsten

Der zukünftige Fußball-Drittligist Dynamo Dresden hat mit Jens Grembowietz und Benjamin Kirsten zwei weitere Neuzugänge für die kommende Drittliga-Saison unter Vertrag genommen. Grembowietz wechselt von der U23 Mannschaft des FC Schalke 04 nach Dresden. Der 21-jährige Abwehrspieler, der mit den A-Junioren von Schalke 04 bereits Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger geworden ist, unterschrieb bis 2010. Der bisherige Kapitän der Schalker U23 kann sowohl in der Innenverteidigung als auch im defensiven Mittelfeld spielen.
Kirsten verlässt Waldhof Mannheim und wechselt zunächst für ein Jahr mit Option für eine Verlängerung an die Elbe. Der Torwart, Sohn des ehemaligen Dynamo-Stürmers und Nationalspielers Ulf Kirsten, der nach 17-jähriger Ausbildung bei Bayer Leverkusen im Januar 2008 nach Mannheim wechselte, hat sich für eine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann im Verein entschieden. Er wird darüber hinaus die Nachwuchstorhüter bei Dynamo Dresden mit ausbilden. Beide Spieler wechseln ablösefrei nach Dresden.

Textquelle: dnn-online

Keine Kommentare:

Kommentar posten

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!