Related Posts with Thumbnails

Freitag, 22. Januar 2010

Erinnerungen an Dresden 1975

Gefunden ... Dresden im Jahr 1975 ... 

Da war ich schon auf der Welt, noch nicht so lange um mich zu erinnern, zumindest nicht an das Jahr 1975.
Aber trotzdem kommen mir die Bilder im Video bekannt vor ... irgendwie sind die Bilder vom, zum Teil tristen Alltag, im Kopf ... graue Häuserwände, Dunstglocke ... stinkende Trabbis ;)

Aber trotzdem war und ist Dresden eine schöne Stadt:



Danke an oleone1985.
Bild: de.wikipedia.org by Wiggum

Etwas verpasst? Dann einfach meinen Blog über diese Links abonnieren: Dapema ONLINe per Email verfolgen oder meinen Twitter Blog Feed: @dresdenpower - Mitgestalten? Dann Dapema ONLINe bei Facebook beitreten. Add jetzt Dapema auch bei Google+.

Kommentare:

  1. ganz interssant! ich hab eine schwarz/weiß bilderserie von da oben aus dem jahr 1976. wie sich das verändert hat ist irre...

    AntwortenLöschen
  2. Erster ^^ http://fassbinder.spacequadrat.de/2009/11/dresden-auf-super8/

    AntwortenLöschen
  3. @derbaum

    jepp, es ist einfach unglaublich, habe mir das Video mehrfach angesehen und versucht virtuell mit heute zu vergleichen. Wenn man das sieht glaubt man auch daran das Menschen etwas positiv verändern können, trotz Kritik am "Wiederaufbau" von Dresden nach der Wende.

    @jfassbinder

    Gratulation ;) Ja ich weiß das ich nicht der erste bin, es sind noch ein paar mehr welche das Video veröffentlicht haben (auch das zweite Video kommt hier nochmal bei Gelegenheit) Da ich Deine Blogarbeit auch sehr schön finde, verlinke ich Deinen Beitrag nochmal:
    Dresden auf Super8 Ich würde mich freuen, wenn Du wieder mal vorbeischaust.

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Dein Kommentar wird moderiert. Ich behalte mir das Recht vor gewerbliche Kommentare, z. B. von Möchtegern-SEOs, zu bearbeiten oder zu löschen. Vielen Dank für's kommentieren!

In den Kommentaren können die HTML-Tags für:

kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>

verwendet werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

Kommentar verpasst? Es gibt auch die Möglichkeit, sich über Folge-Kommentare per Email informieren zu lassen.

Kommentare könnten nofollow-frei sein!